Anzeige:

„Tourkoller“ mit Lüül & Band

21. Februar 2015

Wer viel erlebt, hat auch viel zu erzählen. So auch Lüül, der Sänger und Gitarrist Lutz Graf-Ulbrich, der am Freitag, dem 06. März 2015, um 20:00 Uhr mit seiner Band im Bestehornhaus Aschersleben ein mitreißendes Konzert geben wird.

Handgemachte Musik voller Lebensfreude

Lüül ist Musikkennern aus zahlreichen Projekten bekannt. Er spielte Gitarre bei Agitation Free, Ashra und begleitete die Velvet Underground Frontrau Nico einige Jahre. Der Fokus seines Live-Programms liegt auf seiner aktuellen CD „Tourkoller“ mit brandneuen Songs aus eigener Feder und Vertonungen von Erich Mühsam, Klabund und Fredy Sieg. Seine spielfreudige Begleitband besteht aus Musikern der 17 Hippies, aus deren harten Kern Lüül als Gründungsmitglied nicht wegzudenken ist.

LÜÜL & Band | Foto: PM

LÜÜL & Band | Foto: PM

Zur Band gehören neben Frontmann Lüül, Kerstin Kaernbach (Gesang, Gitarre, banjo, Ukulele), Kruisko (Akkordeon, Gesang) und Daniel Cordes (Kontrabass, Gesang). Die vier Musiker sind bekannt für ihren eigenwilligen Stil – eine bunte Mischung aus Verrücktheit, Witz & Lebensfreunde, Melancholie und Selbstironie. Ihre Lieder erzählen erlebte Geschichten; laden zum Träumen, Schwelgen und Schmunzeln ein. Die einzigartige Mischung aus Neuer Deutscher Welle, Polka, Ballade u.v.m. lässt ihre Musik so lebendig, ihre Texte so überzeugend wirken.

Weitere Informationen sowie Eintrittskarten für das Konzert sind in der Tourist-Information Aschersleben, Hecknerstr. 6 (Fon: 03473. 8409440 bzw. Email: info@aschersleben-tourismus.de ), zum Vorverkaufspreis von 10,00 € (AK 12,00 €) erhältlich.

(PM)

Dieser Artikel wurde am 21.Februar 2015 von Lars Rode (lro) veröffentlicht.

Sind Sie bei Facebook? Dann bleiben Sie dran. Werden Sie Fan.
Salzland Journal auf Facebook »

Anzeige: